Xavier de Maistre

1. Solistenkonzert

Oktober 18 Mittwoch

Xavier de Maistre

Harfe

Uhrzeit: 19:30

Ort: Stefaniensaal

Xavier de Maistre

1. Solistenkonzert

Giovanni B. Pescetti Sonate in c-Moll, IGP 2 : Allegro ma non presto | Moderato | Presto

Sophia Dussek Sonata in c-Moll, op. 2: Allegro | Andantino | Rondo. Allegro

Francisco Tárrega Recuerdos de la Alhambra

Manuel de Falla Spanischer Tanz Nr. 1 aus La vida breve

Gabriel Fauré Impromptu Nr. 6, op. 86

Enrique Granados Valses poéticos

Claude Debussy Clair de lune 

Henriette Renié Légende d’après ‚Les Elfes‘ de Leconte de Lisle 

 

 

Xavier de Maistre gilt als einer der führenden und innovativsten Harfenisten. Als leidenschaftlicher Verfechter seines Instru­ments widmet er sich der Erweiterung des Reper­toires und definiert die Grenzen des Spielbaren immer wieder neu. So erstellt er etwa Transkrip­tionen von Orchester­werken und gibt neue Werke in Auftrag.