Roland Kluttig
Grazer Philharmoniker
Benjamin Schmid Violine
Danjulo Ishizaka Violoncello
Markus Schirmer Klavier

Orchesterkonzert

Oktober 03 Montag

Roland Kluttig


Grazer Philharmoniker


Benjamin Schmid

Violine

Danjulo Ishizaka

Violoncello

Markus Schirmer

Klavier

Uhrzeit: 19:30

Ort: Stefaniensaal

Roland Kluttig
Grazer Philharmoniker
Benjamin Schmid Violine
Danjulo Ishizaka Violoncello
Markus Schirmer Klavier

Orchesterkonzert

Ludwig van Beethoven | Tripelkonzert für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester in C-­Dur, op. 56

Robert Schumann | Symphonie Nr. 2 in C­-Dur, op. 61

 

In mir paukt und trom­petet es […]; ich weiß nicht, was daraus werden wird“, schrieb Schumann während der Komposition seiner 2. Symphonie. Schuberts Große C­Dur­ Symphonie steht Pate, Bachs Triosonate aus dem Musikalischen Opfer und Beethovens Lied Nimm sie hin denn, diese Lieder werden zitiert und bilden eine Klammer zum Tripelkonzert.